Demenz

Ganz wichtig ist, dass Demenz nicht das Ende bedeutet. So sehr die Erkrankung eine Belastung darstellen kann, sind die Betroffenen auch eine Bereicherung für die Gesellschaft. Mit ihrer Ehrlichkeit, offenen Art und Authentizität.

Danijela l Leitung Demenzzentrum

Lebensqualität mit Demenz. An Demenz erkrankte SeniorInnen finden in den Häusern zum Leben mit dem Angebot der Tag.Familie oder im Demenz Betreuungszentrum die richtige Unterstützung.

Unsere Tag.Familien

Das Angebot unserer Tag.Familie bietet in allen Häusern einen begleiteten, strukturierten Tagesablauf, der die noch vorhandenen Ressourcen tagtäglich fordert und fördert und neues erlernt werden kann.

Durch sinnstiftende Aufgaben und Betätigungen im Sinne der Alltagsnormalität wird die Selbstkompetenz gestärkt und die Lebensqualität durch alltagsnahe Aktivierung verbessert.

Dadurch wird die Aufnahme in den stationären Bereich hinausgezögert bzw verhindert.

Unsere Häuser

Betreuungszentrum Rosenberg

Das Betreuungszentrum im Haus Rosenberg bietet mobilen, desorientierten BewohnerInnen in einem passenden Umfeld höchstmögliche Lebensqualität bei einem größtmöglichen Maß an Freiheit an.

Es werden bewährte Konzepte wie Validation nach Naomi Feil, Basale Stimulation, und Aromapflege eingesetzt. Die erhobene Biographie ermöglicht es, Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen und vorhandene Ressourcen zu fördern.

Willkommen im Haus Rosenberg

Unser virtueller #DemenzRAUM

Hier sprechen wir mit Betroffenen und ExpertInnen über das Thema Demenz und die unterschiedlichen Ansätze und Möglichkeiten damit umzugehen.

Seien Sie dabei!