Eine demente Bewohnerin bläst eine Seifenblase, neben ihr sitzt eine Pflegerin.

Demenz: Fortbildung für Gesundheitspersonal

Am Demenz-Summit der Plattform „Quen“ werden Fragen zur Behandlung und zum Leben mit Demenz erörtert. Zwei ExpertInnen der Häuser zum Leben wirken mit.

Artikel lesen
Mann mit weißen Haaren

„Rat im Netz“ – wenn die Psyche Hilfe schreit

Anlässlich des Welttags für psychische Gesundheit präsentieren die Häuser zum Leben ihr vielseitiges Angebot: Wiener SeniorInnen und MitarbeiterInnen der Häuser zum Leben erhalten anonyme, kostenlose Beratung bei psychischen Belastungen.

Artikel lesen
Frauenhände mit Bingolos

Berta 33 bringt die Erlösung

Die Haus.Klubs der Häuser zum Leben sorgen für das Unterhaltungsprogramm der BewohnerInnen. Das Angebot reicht von Spielen, Quizzes über Gymnastik bis zu Musikveranstaltungen. Ein Eindruck vom Bingo-Nachmittag im Haus Rossau.

Artikel lesen
Gruppenbild vor dem Graffiti mit dem Schriftzug "Mein Herz wird nie dement"

Aufmerksamkeit für Demenz: SeniorInnen als Graffiti-KünstlerInnen

Anlässlich des Welt-Alzheimertags wurde am Wiener Donaukanal ein Graffiti-Kunstwerk hergestellt. Es soll auf Demenz aufmerksam machen. SeniorInnen der PensionistInnenklubs und BewohnerInnen aus den Häusern zum Leben sprühten begeistert mit. - mit VIDEO!

Artikel lesen
Eine Hand hält eine andere.

Welt-Alzheimertag: Auf Demenz aufmerksam machen

Der 21. September ist der Welt-Alzheimertag. An diesem Tag wird jedes Jahr auf Alzheimer aufmerksam gemacht. Auch in den Häusern zum Leben wird der Tag mit Veranstaltungen und Aktionen begangen.

Artikel lesen
Maria (links) bei ihrem Lieblingsheurigen

Marias letzter Wunsch: Noch einmal zum Stammheurigen

Frau Maria befindet sich im Endstadium ihres Lebens. Einen Ausflug wollte sie unbedingt noch machen. Das aufmerksame Pflegepersonal sowie der Samariterbund ermöglichten ihr die Fahrt in ihr Lieblingslokal in der Steiermark. Die 80-Jährige war überglücklich und zu Tränen gerührt.

Artikel lesen

Hospiz: Würdevolle Sterbebegleitung im Haus Döbling

Am Donnerstag, den 28. April 2022 findet der 11. Wiener Hospiz- und Palliativtag statt. Aus diesem Anlass möchten wir das Hospiz-Angebot der Häuser zum Leben

Artikel lesen

Pflege und Betreuung mit der Paro Robbe

Im Haus Hetzendorf ist die Paro Robbe – ein Kuschelroboter – eingezogen. Der flauschige Helfer kommt unterstützend in der Pflege und Betreuung im Sinne einer

Artikel lesen

#demenzRAUM Folge 21: Validation

In Folge 21 des #demenzRAUMS waren Validationsmasterin Sarka Lahner und Gründerin des Österreichischen Institutes für Validation (ÖIV), Maria Hoppe, zu Gast. Sarka Lahner bot interessante Einblicke

Artikel lesen

Wir laden zum #UrlaubsRAUM am 9. Juni

Die nächste Folge des #demenzRAUM dreht sich um die Themen Urlaub als pflegende/r Angehörige/r, sowie Urlaubsmöglichkeiten für und mit Menschen mit Demenz. Am 9. Juni

Artikel lesen