#demenzRAUM

Menschen mit Demenz sind Menschen wie Du und ich. Wir bieten Austausch, Hilfe und Wertschätzung Raum im #demenzRAUM.

Karin Eder | Initiatorin #demenzRAUM

In unserem virtuellen #demenzRAUM sprechen wir mit Betroffenen und ExpertInnen über das Thema Demenz und die unterschiedlichen Ansätze und Möglichkeiten damit umzugehen.

Ziel ist es, pflegenden Angehörigen und Interessierten einen Raum zum Austausch zu bieten und mit jahrelanger Erfahrung und Expertise zu unterstützen.

In der jüngsten Folge erklärte Fachexpertin Andrea Stix, wie wichtig die Biografie von Betroffenen ist und wie sie erhoben werden kann. Denn Lebensgeschichten sind, gerade in der Begegnung mit dementiell erkrankten Menschen, von zentraler Bedeutung.

Die gesamte #demenzRAUM-Folge können Sie hier ansehen:

Klicken Sie um das Video zu starten

Beim #demenzRAUM live dabei sein:

  • Nächster Termin: 14.12.2022, 15 bis 16 Uhr
  • Thema: Validationsmasterin Hildegard Nachum stellt ihr neues Buch „Die Weisheit der Demenz“ vor. Das Buch sorgt für großes Echo in der Fachwelt. Das Vorwort hat die bekannte Gerontologin Naomi Feil geschrieben.
Über Zoom teilnehmen

In bisher insgesamt 30 Folgen haben wir mit ExpertInnen, wie Helga Rohra, Vicki De Klerk, Raphael Schönborn, Johanna Constantini, Sabine Hofer-Gruber, Christine Reiler, Markus Golla, Peter Wißmann u.v.m. zu unterschiedlichen Frage- und Problemstellungen rund um das Thema Demenz gesprochen. Sie können alle Folgen auch über unsere YouTube-Playlist nachsehen:

Alle Folgen anschauen

Wir danken unseren Gästen und KooperationspartnerInnen für die gute Zusammenarbeit im Rahmen des demenzfreundlichen Wiens.