Header Haus Hohe Warte

Willkommen im Haus Hohe Warte

Ich habe Heimweh, Heimweh nach der Hohen Warte.

Herbert | Bewohner

Eine Reise nach Fernost

Gleich nebenan liegt ein Hauch von Japan in der Luft. Im zauberhaften Setagaya-Park blühen Kirschbäume und Magnolien, Holzbrücken führen über Bächlein und am Seerosenteich steht ein Teehaus. Vom Haus Hohe Warte gelangt man direkt in den traumhaften Garten. Nicht weit entfernt ragt auf der namensgebenden Hohen Warte der Radarturm der Zentralanstalt für Meteorologie in die Höhe. Auch Sportfreunde kommen hier nicht zu kurz. Sie gelangen in wenigen Minuten zu den Spielen der First Vienna, des ältesten österreichischen Fußballvereins.

Ich habe Heimweh, Heimweh nach der Hohen Warte.

Herbert | Bewohner

Newsfeed

Covid-19-Information: Änderungen ab 1.7.2021

Weitere Lockerungen und neue Besuchsregeln in unseren Häusern zum Leben. Liebe Zu- und Angehörige, wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass laut neuer …

Jetzt Beitrag lesen

Neue Besuchsregeln ab 19.5.2021

Liebe Zu- und Angehörige, wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass wir laut aktueller Verordnung der Bundesregierung, unsere Häuser wieder großräumig für BesucherInnen …

Jetzt Beitrag lesen

Unsere Besuchsregeln in den Häusern

Die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung zu Covid-19 haben natürlich auch Auswirkungen auf die Häuser zum Leben. Aber wir alle gemeinsam, also BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Sie …

Jetzt Beitrag lesen

Up-to-date per E-Mail: Corona-Infos für Zu- und Angehörige

Um Sie schnellstmöglich über alle Corona-Informationen in unseren Häusern zum Leben infomieren zu können, senden Sie ein E-Mail an das jeweilige Pensionisten-Wohnhaus. …

Jetzt Beitrag lesen

Demenz, wir müssen reden!

Seit 1994 finden am 21. September – zum Welt-Alzheimertag – in aller Welt vielfältige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation von Menschen mit …

Jetzt Beitrag lesen

Unser neuer Imagefilm

Stolz präsentieren wir unseren neuen Imagefilm: Ein Tag in den PensionistInnen-Wohnhäuser der Stadt Wien. Ein Tag in den Häusern zum Leben. …

Jetzt Beitrag lesen
208

Einzelwohnungen

in einer Größe von 33 m²
bis 35 m²

13

Doppelwohnungen

in einer Größe von 53 m²
bis 55 m²

100

Pflegeplätze

stationäre Betten mit
Betreuung

6.000m² Garten

Grünzone als Möglichkeit
zum Entspannen

Daheim ist, wo sich der Mensch angenommen und das Herz wohl fühlt!

Petra Sallaba | Direktorin