Regenbogen.Treff – Programm 2020

Auch heuer haben die PensionistInnenklubs für die Stadt Wien in Zusammenarbeit mit der Bezirksvorstehung Mariahilf ein buntes Programm im Zeichen des Regenbogens auf die Beine gestellt.

Unser Regenbogen.Treff ist ein Ort für alle, die gerne in bunter Vielfalt leben!

Die PensionistInnenklubs für die Stadt Wien setzen mit ihrem Treffpunkt für SeniorInnen und FreundInnen der LGBTIQ Commutity 60plus ein Zeichen für mehr Toleranz und Gemeinschaft.  

Am jeweils letzten Freitag des Monats treffen wir uns ab 14h im Klub Gumpendorfer Straße zum gemütlichen Kaffeeplauscherl, an dem auch verschiedene ExpertInnen aus dem LGBTIQ-Bereich hinzukommen und in geselliger Atmosphäre über ihr persönliches Engagement berichten.​

Datum: jeden letzten Freitag des Monats
Zeit: 14h bis 17h
Ort: SeniorInnentreff Gumpendorfer Straße 117, 1060 Wien
Tel.: 01/ 313 99 170 112

Unsere bunten Highlights für 2020:  

26.6. Trans-Generational mit Angelika Frasl und Erika Wieser

Ein generationenübergreifender Austausch über das Gefühl von Zugehörigkeit und Identität

31.7. Freche Früchtchen mit Bernhard Supper

Ein Hoch auf den Sommer und Bernhards zuckersüße Einkochkünste

28.8. Für immer in Erinnerung mit Pater Clemens und dem Verein Positiver Dialog

Ein Besuch der Aids-Gedenkstätte im Wiener Prater

Treffpunkt 14h, Lusthaus

25.9. Stadtspaziergang mit Andreas Brunner

Ein geschichtsträchtiger Spaziergang durch die Wiener Innenstadt

Treffpunkt 14h, Staatsoper, Dauer ca. 1 Stunde

30.10. Komplexe Beziehungen mit Sabine Schwaighofer

Sabine Schwaighofers Fotografien und musikalische Werke der vergangenen 30 Jahre

27.11. Warme Gefühle mit Katharina Miko-Schefzig

Berührender Dokumentarfilm mit anschließender Diskussion

Wir freuen und auf Ihren Besuch!