Gitarrenkurse und Musikseminare für SeniorInnen

Für alle Musik- und Kulturbegeisterten gibt es bei den Klubs nun ein ganz spezielles Angebot! 

Der Musiker, Chorleiter und Musikpädagoge Florian Schwarz bietet ab sofort Gitarrenkurse und Seminare zu dem Thema „Musik und Kultur in Wien“ im Rahmen unseres Klubprogrammes an.

Gitarrenkurse

PK Sperrgasse

Beginn mit Mittwoch, dem 16. September (danach 14-tägig) 

Anfänger 11:30-12:30 Uhr 

Fortgeschrittene 12:30-13:30 Uhr

Seminarreihe „Musik und Kultur in Wien“

PK Heiligenstädterstraße

Beginn mit Montag, dem 14. September 2020 (danach 14-tägig) 13:30-15:30 Uhr

Anmeldung unter der Nummer 
01/ 313 99 – 170112

Der Chorleiter und Musikpädagoge Florian Schwarz kennt viele Institutionen des Wiener Musiklebens sehr genau, sei es als Kapellmeister bei den Wiener Sängerknaben oder als Chorleiter an der Wiener Staatsoper.

Zudem leitet Florian Schwarz seit kurzem den Onkel-Harry Chor der PensionistInnenklubs und bietet nun auch im Rahmen unseres Klubprogrammes Gitarrenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie Seminare rund um das Thema “ Musik und Kultur in Wien“ an. 

Gitarrenkurse

Die Gitarrenkurse finden künftig immer mittwochs und im Abstand von 14 Tagen im PensionistInnenklub Sperrgasse statt. Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen! 

Im Zentrum der Gitarrenkurse steht das Begleiten von Liedern, also die Freude am gemeinsamen Singen und Spielen.

Dabei geht es zunächst um das Erlernen von Gitarrengriffen und verschiedenen Begleitmustern (Schlagmuster, Zerlegungen etc). Der Kursleiter bringt Stücke mit, die vom Schwierigkeitsgrad zum gerade Erlernten passen. Die KursteilnehmerInnen können aber auch gerne ihre Lieblingsstücke vorschlagen, die dann – soweit möglich – gemeinsam erarbeitet und gesungen werden.

Anfänger: Grundlagen des Gitarre Spiels, Melodien, Akkorde, Begleitmuster, einfache Lieder begleiten und zusammen singen. (Anfängern kann auf Anfrage eine Gitarre zur Verfügung gestellt werden.)

Fortgeschrittene: Akkorde, Akkordsymbole lesen, Begleitmuster, transponieren, von den KursteilnehmerInnen vorgeschlagene Lieder zusammen erarbeiten und singen.

Florian Schwarz hat in seiner langjährigen praktischen Tätigkeit ein nahezu unerschöpfliches Repertoire an Liedern jeder Stilrichtung gesammelt, sei es Musical, Schlager, Popsongs, Operetten, Volkslieder, Klassische Lieder oder Lieder aus aller Welt. Im Mittelpunkt der Auswahl stehen allerdings die Wünsche und Vorlieben der KursteilnehmerInnen.

Seminarreihe „Musik und Kultur in Wien“

Die Gitarrenkurse finden ab sofort immer montags und im Abstand von 14 Tagen im PensionistInnenklub Heiligenstädterstraße statt.

Alle vierzehn Tage stellt Florian Schwarz ein interessantes Thema vor, zeigt Bilder und Videos, spielt Musikbeispiele vor und erzählt Geschichten und Anekdoten aus der Welt der Musik. Geplant sind auch Führungen durch Kulturstätten, etwa der Wiener Staatsoper oder dem Haus der Musik, sowie gemeinsame Besuche von Konzerten.

Geplante Seminar-Themen:

14. September 2020: 250 Jahre L. v. Beethoven

Sein Leben, seine Musik und seine Spuren in der Wahlheimat Wien.

Geplant ist auch ein Stadtrundgang auf Beethovens Spuren / Besuch eines Beethoven Museums. (Termin wird extra vereinbart)

28. September 2020: Die Wiener Sängerknaben

Der weltberühmte Chor vorgestellt von einem ehemaligen Chorleiter.

Geplant ist auch eine Führung bei den Wiener Sängerknaben im Augarten. (Termin wird extra vereinbart)

12. Oktober 2020: Das Musical in Wien

Die Erfolgsgeschichte – von den ersten Stücken an der Volksoper bis zu „Onkel Harry“, der aktuellen Produktion der Wiener PensionistInnenklubs.      

Geplant ist auch ein Proben/Vorstellungsbesuch von „Onkel Harry“. (Termin wird extra vereinbart)

2. November 2020: Der Wiener Musikverein

Ein architektonisch und akustisch einzigartiger Konzertsaal. 

Konzertbesuch im Musikverein (mit Florian Schwarz als Dirigent) am Sonntag, 8. November 2020

16. und 30. November 2020: Die Wiener Staatsoper

Ein traditionsreiches Haus und seine Geschichte aus der Sicht eines Insiders.

30. November 2020: Führung durch die Wiener Staatsoper

14. Dezember 2020: Haus der Musik

Gemeinsamer Besuch mit Führung durch das interaktive Klangmuseum.

11. Jänner 2021: Das Wienerlied

Ein Überblick über die Entwicklung und stilistische Vielseitigkeit, aufgelockert durch ein paar Live Darbietungen des Kursleiters.

25. Jänner 2021: Leonard Bernstein

Ein vielseitiges Talent (Dirigent, Komponist, Pädagoge) und sein Verhältnis zu Wien.