Hauptmenue
Dobrodošli u Häuser zum Leben
Mieszkanie, opieka i pielegnacja indywidualnie dopasowane
About Us
Sprach-Icon French Mobile
Sprach-Icon Turkish Mobile
Suche
Logo des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

01 313 99 - 0 oder
Schreiben Sie uns

ABGESAGT - Vorlesetag in unseren Häusern

Leider mussten wir diese Veranstaltung absagen - mehr Information dazu finden Sie hier.

Wir laden anlässlich des Österreichischen Vorlesetags 2020 am 26. März zu einer Lesung von Autorin Susanne Felicitas Wolf. Sie liest aus dem Bestseller aus dem Almathea Verlag „War´s das?“ von und mit Schauspiel-Star Peter Weck. 

  • Haus Döbling, Grinzinger Allee 26, 1190 Wien
  • Do., 26. März 2020 
  • Einlass: 14:00 Uhr, Beginn: 14:30 Uhr 
  • Mit Kaffee-Jause  

Der Eintritt ist kostenlos – Der Einlass kann auf Grund des beschränkten Platzangebots nur bei vorheriger Anmeldung garantiert werden!

Telefonisch über die Klub-Hotline: 01 313 99 – 170112 , per Email: Haus.Doebling@kwp.at


Leseprobe: Peter Weck, Susanne Felicitas Wolf - War’s das?

»Schätzen Sie mich nicht falsch ein!« Peter Weck

Fast 90 Jahre, doch umtriebig wie eh und je: Schonungslos ehrlich und charmant blickt Publikumsliebling Peter Weck zurück auf sein Leben. Der Schauspieler, Regisseur, Intendant und Talententdecker schildert seine Kindheit und frühe Erfolge bei den Wiener Sängerknaben, Anekdoten aus seiner Zeit auf Theaterbühnen und Filmsets sowie Spannendes über Musicalhits wie »Cats« oder »Elisabeth« während seiner Intendanz bei den Vereinigten Bühnen Wien. Mit seinem unvergleichlich lapidaren Humor und sensiblem Understatement erzählt er von Kollegen, Freunden und Familie und erinnert sich an einzigartige Momente seiner Karriere.

Peter Weck, geboren 1930 in Wien, Regisseur, Schauspieler und Theaterintendant, wurde nach seiner Ausbildung am Max Reinhardt Seminar Mitglied des Wiener Burgtheaters. 1983 übernahm er die Direktion des Theaters an der Wien, 1987 die Generalintendanz der Vereinigten Bühnen Wien. Zahlreiche Auszeichnungen, Ehrungen und Publikumspreise zeugen von seiner Anerkennung durch Öffentlichkeit und Politik.

Susanne Felicitas Wolf, geboren in Mainz, schreibt Stücke, Libretti, Bühnenfassungen. Arbeiten u. a. für: Theater in der Josefstadt, Volkstheater Wien, Schauspielhaus Wien, Schauspielhaus Graz, Tiroler Landestheater Innsbruck, Komische Oper Berlin, Philharmonie Luxembourg, Jeunesse Musikalische Jugend Österreichs.

Zeichen unserer
Qualität:

Logo Fonds Soziales Wien
Top Lehrbetrieb
Umwelt Gütesiegel
natürlich gut Teller
Faitrade Gütesiegel
ÖkoEvent