Das sind die Highlights im April

In allen Häusern des KWP finden beinahe täglich Veranstaltungen statt. Hier finden Sie die öffentlichen Top-Events im April!

Viele Häuser zum Leben laden gerne auch externe BesucherInnen zu ihren Nachmittagsveranstaltungen ein. Die gesamte Liste finden Sie hier auf unserer Website - schmökern Sie sich durch! 

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen unsere neuen TOP-Veranstaltungen - eine ausgewählte pro Haus und Monat, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten! Eine Anmeldung ist in den meisten Fällen nicht erforderlich. Rufen Sie dennoch bitte vor Ihrem Besuch im Haus an. Es kann in Ausnahmefällen sein, dass manche Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden. Mit Ihrem Anruf ersparen Sie sich einen Weg.

Der Besuch ist kostenlos, außer wenn anders angegeben. Hier finden Sie die Häuser mit den Anfangsbuchstaben N bis W.

Alle Top-Termine immer griffbereit? Als Facebook-Fan haben sie alle Top-Veranstaltungen automatisch in Ihrem Facebook-Kalender verzeichnet!

 

Haus Alszeile
4. April,
15:00 Uhr
Schulkonzert des BG18
Lieder und Musikstücke aus verschiedenen Zeiten, d. h. aus Vergangenheit ebenso wie auch aus der Gegenwart. Verbringen Sie einen schönen Nachmittag mit dem Chor und Orchester des BG 18. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Haus Atzgersdorf
6. April,
15:00 Uhr

Vorstellung Projekt ILIAS - Blindenverband Österreich
Das Projekt ILIAS steht für inklusive, selbstbestimmte SeniorInnen mit und ohne Sehbehinderung. Im Rahmen einer Klubveranstaltung wird das Projekt vorgestellt. Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen.  
Haus Augarten
6. April,
ab 15:30 Uhr

Vortrag für pflegende Angehörige: Wie kann ich die Wohnung für Alter und Pflege vorbereiten?
Unsere Ergotherapeutin Annemarie Karner gibt Tipps und Anregungen für barrierefreies Bauen und Gestalten als Vorbereitung für das eigene Altern oder die Pflegebedürftigkeit von Angehörigen. Die Pflege von Angehörigen kann vor große Herausforderungen stellen. Wir möchten Sie mit einer Reihe von Workshops unterstützen. Bringen Sie auch Ihre zu pflegenden Angehörigen mit - wir übernehmen während der Workshops die Betreuung!

Haus Brigittenau
20. April,
15:00 Uhr

Vortrag für pflegende Angehörige: Umgang mit Demenz
Unsere Stationsleitung Klaudia Igler kann Ihnen an diesem Nachmittag wichtige Informationen zu diesem Thema geben. Die Pflege von Angehörigen kann vor große Herausforderungen stellen. Wir möchten Sie mit einer Reihe von Workshops unterstützen. Bringen Sie auch Ihre zu pflegenden Angehörigen mit - wir übernehmen während der Workshops die Betreuung!

Haus Döbling
Diesmal leider keine öffentlichen Veranstaltungen
Haus Föhrenhof
11. April,
15:00 Uhr
Swingende Rhythmen
Das Vienna Jazz Duo Plus spielt Klassiker des Swings wie "der Dritte Mann", "Bei mir bist du schön" und viele mehr. Genießen Sie einen beschwingten Nachmittag!

 

Haus Gustav Klimt
27. April,
15:00 Uhr
Heitere Texte - es is a Gfrett mit die Weana
Kabarettist Gerhard Blaboll nimmt heute mit heiteren Texten Menschen aus dem schönen Wien aufs Korn.

 


Haus Haidehof
08. März,
15:00 Uhr
Vortrag für pflegende Angehörige: "Inkontinenz kann jede(n) treffen"

Als pflegende Angehörige haben Sie eine wichtige und schwierige Aufgabe. Frau Elisabeth Hahn, diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie mit der Pflege und Betreuung zurecht kommen können.

Die Pflege von Angehörigen kann vor große Herausforderungen stellen. Wir möchten Sie mit einer Reihe von Workshops unterstützen. Bringen Sie auch Ihre zu pflegenden Angehörigen mit - wir übernehmen während der Workshops die Betreuung!

Haus Hetzendorf
26. April,
14.00 Uhr

Pflegende Angehörige: Hilfestellung und Tipps aus der Pflegepraxis
Wir laden Sie und Ihre pflegebedürftigen Angehörigen zu einem gemeinsamen Workshop mit dem Thema "Biographieorientiertes Gedächtnistraining" ein. Betreuerinnen des Hauses Hetzendorf geben Tipps und Beispiele für geistige Fitness unter Berücksichtigung der persönlichen Lebensgeschichte. Bitte um Anmeldung im Haus Hetzendorf unter der Telefonnummer: 01 313 99 - 116 119.

Die Pflege von Angehörigen kann vor große Herausforderungen stellen. Wir möchten Sie mit einer Reihe von Workshops unterstützen. Bringen Sie auch Ihre zu pflegenden Angehörigen mit - wir übernehmen während der Workshops die Betreuung!


Haus Hohe Warte
25. April,
17:00 Uhr

Pflegende Angehörige: Hilfestellung und Tipps aus der Pflegepraxis
Offene Fragerunde zu Herausforderungen im Pflegealltag – Unsere ExpertInnen geben Ihnen Hilfestellung und praxisnahe Tipps. Vortragende: LeiterInnen des ambulanten und der stationären Bereiche: Sabine Knapp, Manuela Pantic-Smolinsky und Thomas Hermann.

Die Pflege von Angehörigen kann vor große Herausforderungen stellen. Wir möchten Sie mit einer Reihe von Workshops unterstützen. Bringen Sie auch Ihre zu pflegenden Angehörigen mit - wir übernehmen während der Workshops die Betreuung! 

 Haus Jedlersdorf
12. April,
15:00 Uhr

"Wenn die kleinen Veilchen blühen..."
Silke Orecharov präsentiert uns, unter dem Titel "Wenn die kleinen Veilchen blühen..." die schönsten Evergreens, Volkslieder und Operettenmelodien zum Mitsingen. Wir wünschen Ihnen einen vergnüglichen Nachmittag

 Haus Laaerberg
12. April,
15:00 Uhr
Sag, wie heisst du, süsse kleine Maus...
Das Duo Fritzsche-Gebauer berichtet die Lebensgeschichte eines Matrosen, der gerne in jedem Hafen eine Liebste hätte... Freuen Sie sich auf Hits, wie "La Paloma", "Junge, komm bald wieder", "Ich brech die Herzen der stolzesten Frau'n", "Komm, Held meiner Träume" u.v.a.
 Haus Leopoldau

Diesmal leider keine öffentlichen Veranstaltungen
Haus Liebhartstal

6. April,
15:00Uhr

Tag der offenen Tür im Haus Liebhartstal
Besuchen Sie das Haus Liebhartstal und informieren Sie sich über die umfangreichen Angebote. Sie erhalten alle Informationen zum Betreuten Wohnen, mit der Möglichkeit zu jeder vollen Stunde an einer Wohnungsbesichtigungen und Hausführung teilzunehmen. Die Hausrundgänge finden um 09:00 Uhr / 10:00 Uhr / 11:00 Uhr / 13:00 Uhr / 14:00 Uhr / 15:00 Uhr statt. Wir freuen uns, auch Sie im Haus Liebhartstal begrüßen zu dürfen!
Haus Margareten
19. April,
15:00 Uhr
Wienerisches mit dem "Fiaker Bertl"
Robert Brei, der "Fiaker Bertl", präsentiert ein bunt gemischtes Programm aus Wiener- und Heurigenliedern. Wir wünschen Ihnen einen netten Nachmittag!
Haus Mariahilf
Jeden Samstag,
08:30 Uhr
Der Klub für gehörlose PensionistInnen
Beginnen Sie Ihren Einkaufs-Samstag mit einem Gratis-Kaffee und einer kleinen Stärkung. Wir bieten Ihnen verschiedene Aktivitäten am Vormittag oder einfach eine gemütliche Runde mit unserer gehörlosen Klubmitarbeiterin.
 Haus Maria Jacobi
21. März,
15:00 Uhr
Lachen, lachen lachen - über die heiteren Dinge des Lebens

Freuen Sie sich auf einen Nachmittag mit lustigen Geschichten, Szenen und Gedichten mit dem Duo Karawane Salzburg. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

 Haus Am Mühlengrund

20. April,
14 Uhr

Pflegende Angehörige: Garteln im Frühling &