Große Feier: 30 Jahre Haus Jedlersdorf

Seit drei Jahrzehnten steht unser Haus im Herzen von Floridsdorf.

Jede Menge zu feiern gab es am Dienstag, 1. Juli 2014 im Haus Jedlersdorf. Seit genau 30 Jahren bietet das im alten Bezirks- und Ortskern von Floridsdorf gelegene Pensionisten-Wohnhaus 310 Wiener SeniorInnen ein altersgerechtes Zuhause. Inmitten einer ruhigen Wohnanlage, umgeben vom Grün des Haspingerparks und mit guter Verkehrsanbindung ins Stadtzentrum verbindet das Haus pulsierendes Leben mit viel Ruhe und Erholungsmöglichkeiten.

Die große Besonderheit des Hauses sind die sehr aktiven Handwerksgruppen. Regelmäßige Vernissagen sowie Weihnachts- und Ostermärkte mit jeder Menge Selbstgebasteltem sind im „Grätzel“ immer wieder beliebte Höhepunkte.

Erfreut über die Beliebtheit des Hauses zeigten sich die prominenten GratulantInnen, wie etwa Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely: „Leistbare Betreuung und Pflege für alle Wienerinnen und Wiener sind mir ein besonders wichtiges Anliegen. Das Haus Jedlersdorf ist dafür ein sehr gutes Beispiel und aus der sozialen Landschaft des Bezirkes nicht wegzudenken“, so Wehsely. „Die Verwurzelung im Bezirk und der rege Austausch zwischen Jung und Alt sorgen für eine lebendige, kreative Atmosphäre, von der alle Altersgruppen profitieren!“